Einträge von Horst Kuhn

„Forever Young“—Tardigraden als Lebenskünstler

Dr. Ralph O. Schill Tardigraden als Lebenskünstler  (was Sie schon lange über Bärtierchen wissen wollten) Sie leben in heißen Wüstenregionen, in immerfeuchten Tropen, in der Tiefsee und auf Gletschern, aber auch vor unserer Haustür – die Rede ist von den Bärtierchen. Keine andere Tiergruppe hat es geschaft, sich im Laufe der Evolution so perfekt an […]

Vitaltaxonomie bei Ascomyzeten. Mikroskopie von Pilzen – lebend oder tot?

Vitaltaxonomie bei Ascomyzeten. Mikroskopie von Pilzen – lebend oder tot? Dr. Hans-Otto Baral Donnerstag, 25.10.2018 ab 19 Uhr ct. Universität Tübingen, Im Kursraum des Instituts für Evolution und Ökologie, Auf der Morgenstelle 28, E-Bau, 3-Stock Pilze werden häufig im herbarisierten Zustand mikroskopiert. Um brauchbare Präparate zu erzielen, werden sie mit diversen Chemikalien aufgequollen, aufgehellt und […]

Vom Caprivi bis Kapstadt- ein Streifzug durch die Vielfalt der Arthropoden mit ihrer Anpassung an die Biotope

  Roland Herdtfelder und Dr. Wolf Reckhaus Donnerstag, den 27. September 2018, 19 Uhr ct. Inst. für Evolution u. Ökologie, E-Bau, Ebene 3, Auf d. Morgenstelle 28 Die Diversität der namibischen Biotope – von der trockenen Sandwüste bis zum feuchtwarmen Tropenwald – spiegelt sich in der Vielfalt der dort vorkommenden Käfer, Spinnen, und Heuschrecken. Insbesondere […]

Wochenendexkursion an den Federsee: Freitag, 22. Juni bis Sonntag, 24. Juni 2018

Wochenendexkursion_ Federsee_2018 ( hier klicken) Wochenendexkursion an den Federsee Freitag, 22. Juni bis Sonntag, 24. Juni 2018 Das Federseemoor liegt inmitten der eiszeitlich entstandenen Hügellandschaft Oberschwabens. Größe und Vielgestaltigkeit erlauben einen besonderen Reichtum der Flora und Fauna. Im Federseegebiet leben ca. 265 Vogelarten. Bereits 1939 wurden Teile der Moorfläche mit dem Federsee unter Naturschutz gestellt. […]

Datenschutzerklärung

Disclaimer Haftung für Inhalte für eigene Inhalte auf diesen Seiten ist die TMG e.V.  nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Wir sind jedoch nicht verpflichtet, fremde Informationen zu überwachen oder Umständen nachzugehen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche […]

Riesenviren, fast zum Anfassen- geködert mit Amoeben; ein Paradigmenwechsel nach über 100 Jahren

Vortrag  Prof. Dr. Christian Bardele „Bislang galten Viren als submikroskopisch kleine, nur im Elektronenmikroskop darstellbare DNA oder RNA enthaltende Zellparasiten, die vornehmlich als Krankheitserreger betrachtet wurden.  Nun die Überraschung. Seit 2003 findet man in ständig wachsender Zahl Riesenviren mit DNA und RNA, über 1,5 µm groß, mit über 1000 Genen und einem fast vollständigen Proteinsyntheseapparat; […]

Tümpelgruppe im Februar 2018 am Baggersee

Innerhalb der TMG sind wir eine kleine Gruppe die sich jeden ersten Samstag eines Monates an einem Baggersee trifft, um das Plankton und das Geschehen und Leben im Tümpel zu beobachten. Deshalb nennt man uns auch die Tümpler. Unsere Mikroskope nehmen wir mit. Direkt vor Ort  werden Wasserproben mit dem Planktonnetz entnommen und dann unter den […]