Tag des Antoni van Leeuwenhoek am 07.09.2019 wir feiern mit

Genau vor 345 Jahren berichtete Antoni van Leeuwenhoek in einem Schreiben an die Royal  Society in England von seinen Entdeckungen von ‚Microben‘ im Plankton die er an einem kleinen See in der Nähe von Delft in Holland machte.

Dieses Ereignis kann man getrost als Beginn der Mikrobiologie betrachten.

Wir wollen diesen Tag im Anlagensee in Tübingen mit Replika der einfachen Mikroskope die er benutzte nachvollziehen und beobachten das Plankton des Anlagensees. Wir starten um 09:00 Uhr und hoffen auf gutes Wetter und viele Interessierte.